Therapeutisches Angebot

 

Meine Arbeit:
In meiner Praxis biete ich Einzel- und Gruppentherapie an. Behandelt werden alle in den Psychotherapierichtlinien als seelische Erkrankungen festgelegten Störungen. Hierzu gehören krankhafte (wir Psychotherapeuten nennen sie neurotische) Störungen der Wahrnehmung, der Erlebnisverarbeitung, der sozialen Beziehungen und der Körperfunktionen. Konkret sind es Erkrankungen, wie Depressionen, Angsterkrankungen, Essstörungen, Somatisierungsstörungen, Persönlichkeitsstörungen und Traumatisierungen.

Meine therapeutische Arbeit ist tiefenpsychologisch orientiert ausgerichtet. Die Tiefenpsychologie ist ein nach den Psychotherapierichtlinien zugelassenes Therapieverfahren. Für eine tiefenpsychologisch orientierte Behandlung übernehmen die gesetzlichen und privaten Krankenkassen die Kosten.

In meiner Praxis besteht sowohl die Möglichkeit, in einer Einzel- oder in einer Gruppentherapie behandelt zu werden.

Die Tiefenpsychologie stellt den theoretischen Bezugsrahmen meiner Arbeit dar und ist in dieser Weise der Leitfaden meines therapeutischen Vorgehens. Meine therapeutische Haltung ist geprägt von der Gesprächstherapie, in der Wertschätzung, Einfühlsamkeit und Echtheit die bestimmenden Determinanten sind. Diese Haltung bestimmt die Atmosphäre der gemeinsamen therapeutischen Arbeit mit der Patientin/dem Patienten und erleichtert in aller Regel die Möglichkeit des/der Betreffenden, sich zu öffnen und sich mit seiner/ihrer Thematik anzuvertrauen.

Im familiären sowie im partnerschaftlichen Bereich kommt es häufig zu massiven Schwierigkeiten in der Klärung und Bewältigung von gemeinsamen Konflikten. Oft spielt dabei Unsicherheit im sprachlichen Benennen der eigenen Gefühle und Bedürfnisse eine entscheidende Rolle.

Konstruktive Kommunikation erlebe ich im zwischenmenschlichen Bereich als etwas ausgesprochen Wichtiges und bin innerhalb der durchgeführten Therapien darum bemüht, die kommunikativen Fähigkeiten meiner Patienten zu fördern und diesbezügliche Entwicklungen zu begleiten.

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

Tiefenpsychologisch orientierte Gruppentherapie

Gesprächspsychotherapie

Thera angebot